Dienstag, 22. April 2014

Es ist wohl eine Horngurke

 Horngurke. Sie gehört zu der Familie der Kürbisgewächse und stammt aus Afrika. Sie kommt in Europa unter dem Namen "Kiwano" auf den Markt. Die einjährige Pflanze hat männliche und weibliche Blüten. Die Früchte erreichen nach 4 Wochen ihr maximales Gewicht. In den folgenden Wochen werden sie süßer und ändern ihre Farbe in ein orange. Dann sind sie reif.
Ich hatte ein kleines Problem mit der Beschriftung meines Blumentopfs. Tapste wochenlang im Dunkeln, bis zum Tag der Tage. Ich stöberte in einem Buch und fand Blatt und Blüte und meine Erinnerung wurde wieder erweckt. Sie wird auch Kiwano, Horngurke, Hornmelone, Kiwimelone genannt.
 Hier sind schon Fruchtansätze zu sehen
 Sie rankelt und rankelt
  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen