Montag, 6. Februar 2017

Altsamenverwertung

Jetzt werden die Klassiker der 
Wintersaison nachgezogen, 
wie z.B. die Litschi 
oder noch Altsamen aus 
der Schublade geholt 
und bearbeitet. Ich hatte 
noch Kaktusfeigensamen gefunden,
die eigentlich schon lange in 
die Erde sollten. 
Gesagt getan.
Gefrierbeutel mit einem feuchten
Haushaltstuch bestückt und die 
Samen dazu gegeben. Schon nach 
vier Tagen haben die ersten Samen 
gekeimt.
  

Keine Kommentare:

Kommentar posten