Mittwoch, 4. März 2015

Passionsfrucht gelb / Maracuja vom Kern zur Pflanze

Die gelbe Passionsfrucht gehört zu der Familie der 
Passionsblumengewächse (Passifloraceae).

Es gibt ca. 530 Sorten Passiflora-Arten.
Sie wir heutzutage in vielen tropischen Ländern angebaut.
Um sie aus einem Kern zu ziehen, muss der Kern vom Fruchtfleisch gesäubert werden. Ich lutsche die Kerne sauber und spüle sie nochmal mit lauwarmen Wasser ab. Hört sich nicht so schön an,ist aber sehr effektiv und lecker.
 Ich habe die Kerne am 22.01.2015 direkt in die Erde gesetzt. Nach 4 Wochen sind die ersten Sprossen aufgelaufen. Und sie entwickeln sich zusehends.
 26.02.2015
03.03.2015
14.04.2015
02.09.2015
05.11.2015
18.05.2016






    

Kommentare:

  1. Ich habe mir auch ne Maracuja aus Kernen selbst gezogen. Meine Pflanzen sind jetzt bereits 5 Jahre alt, haben aber noch nie geblüht. Hast du ne Idee wie lange das dauert? Auch die verschenkten in der Verwandschaft ranken und wuchern wunderbar aber sie blühen nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sandy!
    Tut mir Leid dass ich für meine Antwort so lange gebraucht habe und dir dann noch nicht mal genaueres sagen kann.
    Meine Pflanze ist erst aus dem letztem Jahr und auch meine erste Pflanze. Habe leider keine weiteren Infos für dich. Tut mir Leid.
    Meine Maracuja hat auch noch nicht geblüht, ich hoffe auf dieses Jahr. Ich dünge sie jetzt regelmäßig und dann mal schauen. Im Internet findet man unterschiedliche Angaben, von einem bis einigen Jahren.
    Weiter hin viel Spaß mit deinen Pflanzen.
    Ich würde mich freuen, wenn du dich bei einer Blüte oder anderen Erfolgen nochmal melden würdest!
    LG MG

    AntwortenLöschen